Intensivpflege Hamm und Umgebung Kinderintensivpflege und Pflege für Erwachsene

Unser Pflegedienst (meistens eine Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung) versorgt kranke und pflegebedürftige Erwachsene und Kinder im Bereich der Intensivpflege / Heimbeatmung in ihrem häuslichen Umfeld.

Tätig sind wir bei der Intensivpflege für erwachsene Pflegebedürftige und bei der Kinderintensivpflege im Raum Hamm und Umgebung (u. a. Kamen, Bergkamen und Ahlen).

Intensivpflege und Kinderintensivpflege – bis zu 24 Stunden am Tag

  • Überwachung und Umgang mit allen für die Versorgung notwendigen Geräten und Hilfsmitteln
  • Beatmungsüberwachung
  • Tracheostomaversorgung
  • Trachealkanülenwechsel
  • Enterale Ernährung / PEG Versorgung
  • Überwachung der Kreislaufparameter des Patienten
  • Krankenbeobachtung und professionelles Verhalten in allen Notfallsituationen
  • Injektionen, Medikamentengabe
  • Infusionstherapie, Versorgung zentralvenöser Zugänge
  • Portversorgung, Unterstützung der Schmerztherapie

Alle aktuellen pflegerischen und medizinischen Behandlungskonzepte der Beatmungspflege

  • Weaning: Entwöhnung beatmeter Patienten vom Beatmungsgerät in enger Zusammenarbeit mit Lungenfachkliniken
  • Rückzugspflege: Anleitung von Kunden und Angehörigen zur schrittweisen Reduzierung der Einsatzzeiten
  • alle altersgerechten Formen der Heimbeatmung
  • atemtherapeutische Interventionen wie Inhalation, Sauerstoffgabe und Pneumonieprävention

Ihr ambulanter Pflegedienst für Hamm, Kamen, Ahlen und Umgebung

Gerne stehen wir Ihnen im Raum Hamm und angrenzenden Orten für die Kinderintensivpflege oder Intensivpflege für Erwachsene zur Verfügung. Rufen Sie uns bei Fragen an.

In einem persönlichen Gespräch geben wir Ihnen erste Informationen und vereinbaren auf Wunsch einen Termin.