Pflegeleitbild

In unserem Pflegeleitbild spiegeln sich unsere
Unternehmensphilosophie und grundsätzliche Ziele wieder.

Der sich uns anvertrauende Kunde steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Ihn in seinem individuellen Menschsein anzunehmen und zu respektieren, ist unser besonderes Anliegen. Durch den Aufbau einer vertrauten Beziehung und gegenseitige Anerkennung versuchen wir, unseren Kunden eine Unterstützung in ihren Lebensaktivitäten zu geben.

Der Mensch wird von uns grundsätzlich als selbstständig und verantwortlich für sein Handeln gesehen. Ist die Eigenverantwortung und Selbstständigkeit eingeschränkt oder zur Zeit nicht gegeben, sehen wir unsere Aufgabe darin, diese wiederherzustellen oder beratend und unterstützend zur Seite zu stehen.

Unsere zielorientierte Pflege unterstützen wir durch die Umsetzung des Strukturmodells und ein neues Konzept zum Einstieg in einen vierstufigen Pflegeprozess. Sie ermöglicht, dass eine konsequent an den individuellen Bedürfnissen der pflegebedürftigen Person orientierte Maßnahmenplanung erfolgen kann. Dieser spiegelt sich in der Pflegedokumentation wider.

Die Strukturierte Informationssammlung erfolgt in der Regel im Rahmen eines Erst – oder Aufnahmegesprächs im Dialog zwischen pflegebedürftiger Person und Pflegefachkraft. Es werden fachliche Einschätzungen zur individuellen Pflegesituation in fünf Themenfeldern vorgenommen, jederzeit dem Kunden zur Einsicht zur Verfügung steht. So werden Ziele gemeinsam mit ihm und gegebenenfalls seinen Angehörigen besprochen und festgelegt.

Wir versuchen, ein Höchstmaß an Privatsphäre zu wahren. Wir achten dabei darauf, die Räumlichkeiten nicht in erster Linie der Pflege anzupassen, sondern die Pflege den Räumlichkeiten. So unterstützen wir weitestgehend eine individuelle Gestaltung des persönlichen Wohnbereiches.

Wir gehen offen auf unsere Kunden aus anderen Kulturkreisen zu und versuchen gemeinsam, unsere Versorgung nach ihren individuellen Bedürfnissen auszurichten. Unser Handeln ist hierbei von gegenseitiger Achtung und Toleranz geprägt.

Den Wunsch von Pflegebedürftigen zu erfüllen, in der eigenen Wohnung – unter Berücksichtigung aller persönlichen Rituale – verbleiben und gepflegt werden zu können, ist der Sinn unserer Arbeit.

Wir bieten neben der fachlich kompetenten Betreuung eine intensive und menschlich zugewandte Pflege an.

Palliative Pflege und Betreuung

  • Menschen, bei denen es keine erfolgsversprechende Behandlung ihres Leidens gibt, sollen dennoch ein hohes Maß an Lebensqualität genießen können!
  • Das Hauptaugenmerk wird innerhalb unserer Pflege auf das Schaffen von Wohlbefinden und eine Linderung von Schmerzen und Beschwerden für die Betroffenen gelegt.
  • Die behandelnden Hausärzte und wir arbeiten in enger Kooperation mit dem Palliativmedizinischen Konsiliardienst Hamm (PKD) und ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hamm (AHPD) zusammen. Durch diese Kooperation steht unser Palliativteam und ein Palliativmediziner den Patienten 24 Std. rund um die Uhr zur Verfügung zur Krisenintervention.

Der Bereich Pflege ist an die gesellschaftlichen und ökonomischen Entwicklungen im Gesundheitswesen gebunden. Dadurch sind auch wir gezwungen, unsere Arbeit an wirtschaftliche Gegebenheiten anzupassen. In Fällen, in denen die Finanzierung nicht ausreichend gewährleistet ist, suchen wir mit unseren Kunden nach individuellen Möglichkeiten. Wir sehen daher unsere Aufgabe auch darin, die Interessen unserer Kunden vor dem Gesetzgeber zu vertreten.

Die praktische Umsetzung dieses Leitbildes und die ständige Aktualisierung ist für uns ein wesentlicher Punkt bei der qualifizierten Versorgung unserer Kunden.

Mit den Zielen dieses Leitbildes identifizieren sich sowohl alle Mitarbeiter als auch die Unternehmensleitung.

Ihr Pflegedienst